Navigation: Oben
 
Neugestaltung Breisacher Innenstadt
 
    Navigation: Inhalte

    Neugestaltung Breisacher Innenstadt - Rückblick & Ausblick April 2019

    Abschluss der Bauarbeiten im Kreuzungsbereich Richard-Müller-Straße, Martkplatz und Marienau - Beginn der Bauarbeiten in der Rheinstraße - Änderung der Verkehrssituation ab 23. April
     

    Rückblick: Fünfter Bauabschnitt „Richard-Müller-Straße“

    Ende Januar 2019 wurde der fünfte Bauabschnitt der Neugestaltung der Breisacher Innenstadt begonnen. Die Baustelle wanderte in den Kreuzungsbereich Richard-Müller-Straße/ Kupfertorstraße/ Gutgesellentorplatz. Aktuell werden in diesem Bereich Kanal- und Gasleitungsarbeiten durchgeführt. Nach Abschluss der Tiefbauarbeiten werden die neuen Oberflächen hergestellt.
    Die Arbeiten im Kreuzungsbereich Richard-Müller-Straße/ Kupfertorstraße/ Gutgesellentorplatz werden bis Ostern 2019 abgeschlossen sein.

    Gleichzeitig wurden in den letzten Monaten die Tief- und Straßenbauarbeiten im Bereich Marktplatz und Marienau fortgeführt. Die Pflasterflächen sind hergestellt.
    Der Marktplatz und die Marienau werden vor Ostern fertiggestellt sein. Ab Samstag, 13. April 2019 ist der Breisacher Wochenmarkt zurück auf dem Marktplatz. Das Holzdeck um die Linden sowie Bänke, Fahrradbügel etc. werden in den kommenden Wochen installiert.

    In der Zeit direkt vor und nach Ostern wird die Herstellung des neuen Belags im Durchgang zur Grüntorstraße direkt angrenzend an den Marktplatz in Angriff genommen. Ebenso wird der Gehwegbelag im Bereich der Arkaden des Café Bechtel neu hergestellt.

    Ausblick: Sechster Bauabschnitt „Rheinstraße“

    Nach Ostern, ab Dienstag 23.04.2019 beginnen die Arbeiten für den sechsten und letzten Bauabschnitt in der Rheinstraße.

    Die Arbeiten in der Rheinstraße werden in zwei Teilabschnitten durchgeführt. Begonnen wird im Bereich zwischen Marktplatz und Mühlgasse. Im Anschluss wandert die Baustelle in den Bereich zwischen Mühlgasse und Spitalgasse. Für die Dauer der Arbeiten muss die Rheinstraße ab dem Neutorplatz voll gesperrt werden. Die Zufahrt ist, mit Einschränkungen, für Anlieger weiter möglich. Die Rheinstraße wird damit zur Sackgasse.

    Umleitung ab Mitte April bis Ende Oktober 2019

    Voraussichtilch ab 23. April 2019 wird der stadteinwärts fahrende Verkehr

    • ab Kreisverkehr Stadteinfahrt Süd über die Rheinuferstraße bis zur Josef-Bueb-Straße (Umleitung U3 - grün)
       
    • ab Kreisverkehr Neutorplatz über die Bahnhofstraße, Kandelstraße, Neuer Weg bis in die Kupfertorstraße und Weiterfahrt in die Richard-Müller-Straße / Ärztehaus(Umleitung U2- blau)

    umgeleitet.

    Voraussichtlich Mitte/ Ende Oktober 2019 ist die Neugestaltung der Breisacher Innenstadt abgeschlossen.

     

     
     
    Navigation: Zusatzinhalte
    Top ^