Navigation: Oben
 
Neugestaltung Breisacher Innenstadt
 
Navigation: Inhalte

Fire of Soul


KontaktHeike Boam
E-Maillittlewalters@yahoo.com

Die siebenköpfige deutsch-französische Soulband Fire of Soul wurde 2013 von den aus Martinique und in Neuf Brisach lebenden Brüdern Alain und Chris Koutenay gegründet. Gitarre, Bass, Schlagzeug, Piano und Bläser bereiten einen soliden Klangteppich für den Sänger, "Little" Walter Golczyk (bekannt aus Voice Senior of Germany und I can see your Voice), der mit seiner rauen Stimme und grandiosem Entertainment der Band einen besonderen Ausdruck verleiht. Die virtuosen Arrangements und großartigen Soli der Musiker tragen zu dem typischen Groove der Band bei.

Heiße Rhythmen und Gespür für die Authenzität des Soul der 60er Jahre werden in einer lebendigen Show dargeboten und Klassiker wie Sam & Dave "Knock on wood", James Brown "I feel good", sowie Otis Redding "Dock of the bay" oder Albert King´s "Shake", "My babe", werden zu neuem Leben erweckt.
Fire of Soul, mit Musikern aus Freiburg und Neuf Brisach, spielt v.a.D im Elsaß, in Colmar, Strassbourg, Mulhouse usw. aber auch in Freiburg in der Markthalle, in Denzlingen beim Kultursommer, in Staufen auf der Kulturbaustelle, in Wehr auf der Seebühne, sowie im Bluesclub im Schiff in Freiburg und das mit großem Erfolg.
Die Band überzeugt nicht nur wegen ihres hohen Unterhaltungswertes, sondern auch weil die deutsch-französische Freundschaft im grenznahen Breisach ein aktuelles gesellschaftspolitisches Thema ist, das von Fire of Soul praktiziert und musikalisch umgesetzt wird. Die Band sprüht vor Spielfreude; und das garantiert gute Stimmung und ein rundum zufriedenes Publikum.
Die Band besteht aus Gitarre (Alain Koutenay), Bass (Chris Koutenay), 2 Saxophonen (Elmar Lehmann und Michael Zolg), Keyboard (Wolfgang Gottwalt) , Schlagzeug (Tommy Beck) und Gesang (Little Walter Golczyk).

Websites

Fire of Soul
LittleWalter´s

 
Navigation: Zusatzinhalte
Top ^