Navigation: Oben
 
Neugestaltung Breisacher Innenstadt
 
Navigation: Inhalte

Breisach wird schöner

Bauarbeiten zur Neugestaltung der Breisacher Innenstadt schreiten voran

Am Montag, den 16. Oktober 2017 haben die Bauarbeiten zur Neugestaltung in der Breisacher Innenstadt zwischen Marktplatz und Gutgesellentorplatz begonnen. Seither schreiten die Bauarbeiten der Bauphase I voran.

Die Bauphase I umfasst den Bereich des Gutgesellentorplatzes, vom Marktplatz bis zum
Einmündungsbereich der Richard-Müller-Straße. Die Arbeiten werden in mehreren Funktionsabschnitten durchgeführt und sollen im August 2018 abgeschlossen sein.

Mit dem bisherigen Verlauf der Baustelle ist die Stadt Breisach am Rhein sehr zufrieden und hofft, dass es auch im neuen Jahr 2018 so weiter gehen wird.

 
 
 

Aktuelles

 

Ablauf Bauphase II

22.03.2018
Anfang März war der Beginn der Bauphase II - die Bauarbeiten sind weiter in Richtung Marktplatz gerückt. Alle Informationen zum weiteren Ablauf hier!
 

Bauphasen - Neugestaltung Breisacher Innenstadt

 

Bauarbeitern zur Neugestaltung der Innenstadt
Rückblick 2017 - Ausblick 2018

Rückblick auf die Bauarbeiten 2017:

  • Neubau der Trinkwasser- und Gasleitung in der Straße Gutgesellentorplatz bis zur Richard-Müller-Straße.
  • Die für den Kanalbau erforderliche Umlegung der bestehenden Strom- und Telekommunikationsleitung vor dem Gutgesellentor 
  • Einbau des Technikschachtes für das Fontänenfeld und den Wasserlauf
  • Einbau der dafür erforderlichen Rohre und Leitungen
  • Erneuerung der Regenwasserkanalisation in der Straße Gutgesellentorplatz bis zum Ende des Bauabschnittes kurz vor der Richard-Müller-Straße
  • Neubau der Hausanschlüsse der Regen- und Schmutzwasserkanalisation für alle Gebäude auf der Westseite der Straße Gutgesellentorplatz

Ausblick auf die kommenden Wochen 2018:

  • KW 14, ab 03.04.:
    Pflasterarbeiten Gehwegbereiche und Fontänenfeld vor dem Gutgesellentor , Bau des Mischwasserkanals, Pflasterarbeiten Gehwegbereiche und Fontänenfeld vor dem Gutgesellentor, Bau des Mischwasserkanals
     
  • Im April werden die Pflasterarbeiten vor dem Gutgesellentor einschließlich Fahrbahn fortgeführt und es wird damit begonnen im unmittelbaren Bereich der Geschäfte (Haar-Atelier bis Bechtel) in Abschnitten die Kabelarbeiten, Leerrohrverlegung durchzuführen und den Wasserlauf herzustellen, damit im Mai in diesem Bereich die Pflasterarbeiten beginnen können.
  • Gleichzeitig werden im April zwischen Café Bechtel und Vinotek im unmittelbaren Bereich der Geschäfte die Kabelarbeiten und Leerohrverlegungen durchgeführt sowie die Kanalhausanschlüsse erneuert. Es wird der Beginn der Pflasterarbeiten im Mai vorbereitet.

 
Navigation: Zusatzinhalte
Top ^